308 100 Euro von der FIFA

Werder-Bremen - NORDERNEY · Am Milliardengeschäft WM verdient erstmals auch die Bundesliga mit. 3,8 Millionen Euro kassieren die deutschen Clubs für die 84 Spieler, die sie für Südafrika abstellten – deutlich weniger allerdings als vor zwei Jahren bei der Europameisterschaft.

Damals schüttete die UEFA 6,8 Millionen Euro für 58 Profis aus Deutschland aus. Der Weltverband FIFA überweist nur 1 300 Euro pro Kopf und Tag, die UEFA hatte 2008 4 000 Euro ausgezahlt.

Werder Bremen erhält für seine Spieler somit 308 100 Euro. Der FC Bayern ist mit 612 300 Euro Spitzenreiter unter den Bundesligavereinen.

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Knackige Gegner, knackige Sätze: Werder mit "richtig Bock" gegen den BVB

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

Kommentare