Von der Mutter verschleppt

Vor zwölf Jahren entführt: Mädchen in Mexiko gefunden

Mexiko-Stadt - Ein vor zwölf Jahren von ihrer Mutter in den USA entführtes Mädchen ist am Dienstag wohlbehalten in Mexiko gefunden worden.

Wie die Ermittler in dem Fall am Mittwoch mitteilten, wurde die inzwischen 17-jährige Sabrina bei einer gemeinsamen Fahndung von Polizisten aus Mexiko und den USA gefunden. Bei dem Einsatz in der Stadt Estafeta Tlaxcala östlich von Mexiko-Stadt wurde ein mexikanischer Polizist verletzt.

Mutter und Tochter wurden amtlichen Angaben zufolge den USA übergeben. Der Vater äußerte sich "überglücklich" über Sabrinas Rettung. Nach der Scheidung der Eheleute im Jahr 2000 bekam der Vater das alleinige Sorgerecht zugesprochen. Bei einem Wochenendbesuch im April 2002 entführte die Mutter das damals vierjährige Kind. Seitdem war die 44-Jährige mit dem Mädchen beständig auf der Flucht.

AFP

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare