Bundeswehr im Einsatz

Funkkontakt zu Flugzeug reißt ab - Alarmrotte steigt auf

Eine sogenannte Alarmrotte der Bundeswehr aus zwei Eurofightern hat am Donnerstagnachmittag über Nürnberg die Schallmauer durchbrochen und mit dem dabei ausgelösten doppelten lauten Knall für Unruhe in der Bevölkerung gesorgt.

Nürnberg - Bei der Polizei gingen etliche besorgte Anrufe von Bürgern ein. Die Alarmrotte sei in Neuburg an der Donau aufgestiegen, sagte der Pressesprecher der Luftwaffe, Jörg Langer, dem Radiosender Antenne Bayern. Grund für den Einsatz sei ein Zivilflugzeug im süddeutschen Luftraum gewesen, das den Funkkontakt verloren hatte.

Die Eurofighter sollten demnach klären, ob das zivile Flugzeug Probleme habe. Dazu mussten die beiden Bundeswehr-Piloten schnell fliegen und haben dabei die Schallmauer durchbrochen. Dann habe das andere Flugzeug aber wieder Funkkontakt gehabt, die Situation sei geklärt gewesen und der Einsatz habe beendet werden können, sagte Langer.

Weitere Informationen zu dem Vorfall finden Sie auf merkur.de* 

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

 

Rubriklistenbild: © dpa / Marcel Kusch

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Joshua besiegt Powetkin klar per K.o. - Nun Wilder das Ziel

Joshua besiegt Powetkin klar per K.o. - Nun Wilder das Ziel

Altstadtfest in Nienburg

Altstadtfest in Nienburg

Papst-Besuch in Litauen: Gedenken an Holocaust-Opfer

Papst-Besuch in Litauen: Gedenken an Holocaust-Opfer

Bayern siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei

Bayern siegt weiter - Hertha zieht an BVB vorbei

Meistgelesene Artikel

Wie peinlich! Airline schreibt Namen auf Flugzeug falsch, aber reagiert grandios

Wie peinlich! Airline schreibt Namen auf Flugzeug falsch, aber reagiert grandios

Schlimmstes Date aller Zeiten? Mann geht auf die Toilette und schickt ihr eine unglaubliche SMS

Schlimmstes Date aller Zeiten? Mann geht auf die Toilette und schickt ihr eine unglaubliche SMS

122 Kühe verschwinden auf einen Schlag - Dieser Plan steckte wohl dahinter

122 Kühe verschwinden auf einen Schlag - Dieser Plan steckte wohl dahinter

Sie wollte zum Polterabend: Braut schleudert bei Traktor-Crash gegen Steinmauer - jede Hilfe kommt zu spät

Sie wollte zum Polterabend: Braut schleudert bei Traktor-Crash gegen Steinmauer - jede Hilfe kommt zu spät

Kommentare