Frau im Krankenhaus

Zwischendecke stürzt in Einkaufszentrum ein

+
Mindestens eine Frau wurde bei dem Vorfall verletzt.

Prag - In einem Einkaufszentrum im tschechischen Pilsen ist eine Zwischendecke auf Dutzenden Quadratmetern heruntergestürzt. Mehrere Menschen wurden verletzt.

Eine Frau wurde nach Angaben des örtlichen Rettungsdienstes mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus der westböhmischen Stadt gebracht. Das meldete die Zeitung „Pravo“ am Donnerstag in ihrer Onlineausgabe. Zunächst war von bis zu fünf Verletzten die Rede.

Das Unglück geschah im Kassen- und Eingangsbereich eines Multiplex-Kinos. Rettungskräfte evakuierten das Einkaufszentrum, das bis auf weiteres geschlossen bleibt.

dpa

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare