Zweijährige stirbt bei Exorzismus-Ritual

+
Ein Friedhof in Südostasien

Kuala Lumpur - Bei einer Geisteraustreibung ist in Malaysia ein zweijähriges Kind erstickt. Die Polizei nahm nach Angaben von Montag die Eltern und fünf weitere Angehörige fest.

Sie sollen das Mädchen mit ihrem Körpergewicht zu Boden gedrückt haben, um angebliche böse Geister in die Flucht zu schlagen, berichtete die Polizei. Sie wirft der Familie Mord vor. Der Vorfall passierte am Sonntagabend in Bukit Mertajam, rund 280 Kilometer nördlich der Hauptstadt Kuala Lumpur.

dpa

Trump betritt die Weltbühne

Trump betritt die Weltbühne

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Das Aus für die klassische Küche

Das Aus für die klassische Küche

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare