In Malaysia

Zweijährige schafft Rekord im Ausdauerschwimmen

+
Mama Cindy Ong ist furchtbar stolz auf ihre kleine Wasserratte Kiara Belle Kit.

Kuala Lumpur - Knappe zwei Jahre alt und schon eine Meisterin im Schwimmen. Die kleine Kiara Belle Kit ist rund 200 Meter in einer neuen Rekordzeit geschwommen. Das liegt wohl in den Genen.

Keine zwei Jahre alt und jede Menge Ausdauer: die 23 Monate alte Kiara Belle Kit ist in einem Schwimmbad in Malaysia fast 200 Meter geschwommen und hat damit einen nationalen Rekord für Ausdauerschwimmen in ihrer Altersklasse aufgestellt, wie die Organisation für Rekorde in Malaysia am Donnerstag berichtete. Sie brauchte für die Distanz 25 Minuten und 38 Sekunden.

Mit den 200 Metern in 25 Minuten und 38 Sekunden stellt Kiara einen neuen Rekord auf.

Dass Kiara eine Wasserratte ist, ist kein Zufall: Ihre Mutter Cindy Ong war selbst früher Leistungsschwimmerin. Ihre Tochter habe mit elf Monaten zu schwimmen angefangen, sagte sie. Ob die Tochter aber eines Tages in ihre Fußstapfen trete, bleibe dem Mädchen völlig selbst überlassen, versicherte sie. Den vorherigen malaysischen Rekord hielt ein 30 Monate altes Mädchen. Sie schwamm 2003 aber nur 50 Meter.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rangliste der Bundesliga-Torhüter

Rangliste der Bundesliga-Torhüter

Hundeschwimmen im Ronululu

Hundeschwimmen im Ronululu

"Rainbow Gospelsingers" in Bassum

"Rainbow Gospelsingers" in Bassum

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare