Autofahrer übersieht Unfall

Zwei Unfallhelfer auf A3 schwer verletzt - Keine Rettungsgasse

Sie wollten einem Unfallopfer helfen und wurden dabei selbst schwer verletzt. Nun liegen ein 32 Jahre alter Mann und eine 57-jährige Frau im Krankenhaus.

Frankfurt/Main - Zwei Unfallhelfer sind am Offenbacher Kreuz schwer verletzt worden - der 32 Jahre alte Mann und die 57 Jahre alte Frau hatten einem jungen Autofahrer helfen wollen, der in die Leitplanke gerast war. Wie die Polizei in Frankfurt am Freitag mitteilte, hatte der 24-Jährige am Donnerstagabend auf der nassen Straße die Kontrolle über seinen Wagen verloren, als er auf die viel befahrene A3 auffahren wollte. Die beiden Autofahrer sahen den Unfall, hielten jedoch nicht auf dem sicheren Seitenstreifen an, sondern stellten sich direkt vor das am Mittelstreifen liegende Wrack. Ein 47 Jahre alter Autofahrer sah den Unfall zu spät und rammte die Autos. Auf der Strecke in Richtung Flughafen Frankfurt kam es bis in die Nachtstunden zu einem Stau, weil Autofahrer für die Abschleppwagen keine Rettungsgasse bildeten. Der 24-Jährige und der 47-Jährige blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Deichbrand 2018: Der größte Aldi aller Zeiten

Bieryoga auf dem Deichbrand 2018 - und ihr werdet zum Bierkasten

Bieryoga auf dem Deichbrand 2018 - und ihr werdet zum Bierkasten

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Meistgelesene Artikel

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Ryanair-Maschine landet unplanmäßig in Frankfurt-Hahn - 33 Passagiere in Klinik

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Jäger treibt Wildtiere vor der Ernte aus dem Feld - plötzlich fällt ein Schuss 

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Vater stirbt bei Autounfall im Beisein seines Sohnes - Zehnjähriger in Lebensgefahr

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Tochter tötet Vater, nachdem sie in einer Schachtel verstörende Fotos findet

Kommentare