Verfolgungsjagd durch das Zentrum

Zwei Tote bei Schüssen in Marseille

Marseille - Bei Schüssen in Marseille sind Medienberichten zufolge zwei Menschen ums Leben gekommen. Es ist von einem Racheakt die Rede.

Bei Schüssen in Marseille sind Medienberichten zufolge zwei Menschen ums Leben gekommen. Der genaue Grund für die Schüsse am Sonntagvormittag im Zentrum der südfranzösischen Hafenstadt war zunächst unklar, wie der Sender BFMTV berichtete. Die Zeitung „La Provence“ schrieb von einem Racheakt. Die Schüsse auf die beiden etwa 20-Jährigen seien bei einer Verfolgungsfahrt mit dem Auto gefallen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare