Zwei Tote bei Gasexplosion in Texas

New York - Bei der Explosion einer Erdgasleitung in Texas sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden verletzt. Offenbar handelt es sich um einen Unfall.

Nach ersten Ermittlungen hatten die fünf Arbeiter an der Pipeline gearbeitet, als eine Planierraupe die Leitung beschädigte. Bei der Explosion wurden zwei Männer sofort getötet, zwei weitere wurden schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der fünfte wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Die Flammen der Explosion waren laut CNN noch in 13 Kilometern Entfernung zu sehen. Aus der ganzen Umgebung, auch aus dem Nachbarstaat Oklahoma, eilten die Feuerwehren herbei. Der Brand war bald gelöscht, zurück blieb am Unglücksort ein Dutzende Meter großer Kreis mit verbranntem Gras und ausgeglühten Lastwagen und Baufahrzeugen.

Das Örtchen Darrouzett, in dessen Nähe sich die Explosion ereignete, hat nach Angaben des Senders 300 Einwohner, die vor allem von der Öl- und Gasförderung leben. Nur Stunden zuvor hatte es zwei ähnliche Unglücke gegeben, davon eines ebenfalls in Texas. Etwa 500 Kilometer südlich in Johnson County explodierte ebenfalls bei Bauarbeiten eine gut 90 Zentimeter dicke Erdgasleitung. Ein Mensch starb, mehrere andere wurden verletzt. Später wurden im Norden von West Virginia sieben Arbeiter verletzt, als ebenfalls Erdgas bei Bohrarbeiten in einer stillgelegten Zeche explodierte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Kommentare