Plötzlich schoss der Aufzug los

Zwei Männer erleben Höllentrip im Fahrstuhl

Tokio - Vor Fahrstühlen haben viele Menschen Angst. Jetzt haben zwei Männer in Japan einen wahren Höllentrip im Aufzug erlebt.

Einen Alptraum im Fahrstuhl haben zwei Männer in Japan erlebt: Als die beiden Mitarbeiter einer Tokioter Transportfirma in den Lastenaufzug stiegen, schoss der Lift plötzlich in die Höhe, wie der japanische Fernsehsender NHK am Dienstag berichtete. Drei Stockwerke rasten die Männer nach oben, bis der Aufzug im 4. Obergeschoss gegen die Gebäudedecke rammte.

Die 37 und 36 alten Japaner erlitten unter anderem Prellungen im Gesicht und mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Die Polizei und die Transportfirma untersuchten nun die Ursache des Unfalls, hieß es.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Auto rast in Melbourne in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare