Zug-Inferno: Zahl der Toten steigt auf 18

Viareggio - Nach dem Explosionsunglück in der italienischen Stadt Viareggio ist die Zahl der Todesopfer auf 18 gestiegen.

Ein marokkanischer Staatsangehöriger sei in der Nacht zum Donnerstag im Krankenhaus in Carrara verstorben, teilte die Polizei von Viareggio mit. Am Dienstag war in der toskanischen Küstenstadt ein Gaskesselwagen explodiert.

Bilder vom Unglück

Fotostrecke 

30.000 Zuschauer bei Europas größter Reiterprozession

30.000 Zuschauer bei Europas größter Reiterprozession

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

"Können Sie das Fenster öffnen?" - 9 dumme Fragen von Fluggästen

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

Bilder der Relegation: Knapper Wolfsburg-Sieg über Braunschweig

„Hoya ist mobil“ 2017

„Hoya ist mobil“ 2017

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare