Journalistin Saberi - Zwischenstopp in Wien

+
Journalistin Roxana Saberi ist auf den Weg in die USA

Wien - Die aus iranischer Haft freigelassene amerikanische Journalistin Roxana Saberi ist am Freitag auf dem Weg in die USA in Wien gelandet.

Dass berichtete der österreichische Rundfunk ORF. Saberi (32) war im Januar in Teheran verhaftet und wenige Wochen später wegen angeblicher Spionagetätigkeit zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Nach massiven internationalen Protesten war diese Strafe jedoch in eine zweijährige Bewährungsstrafe umgewandelt worden, und Saberi konnte am Montag das Gefängnis in Teheran verlassen.

dpa

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

Die EU erwartet nach Mays Brexit-Rede harte Verhandlungen

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

"Es wird pompös" - Fashion Week startet durch

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare