Journalistin Saberi - Zwischenstopp in Wien

+
Journalistin Roxana Saberi ist auf den Weg in die USA

Wien - Die aus iranischer Haft freigelassene amerikanische Journalistin Roxana Saberi ist am Freitag auf dem Weg in die USA in Wien gelandet.

Dass berichtete der österreichische Rundfunk ORF. Saberi (32) war im Januar in Teheran verhaftet und wenige Wochen später wegen angeblicher Spionagetätigkeit zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden.

Nach massiven internationalen Protesten war diese Strafe jedoch in eine zweijährige Bewährungsstrafe umgewandelt worden, und Saberi konnte am Montag das Gefängnis in Teheran verlassen.

dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Kommentare