Mädchen (13) zu Sex mit Hund gezwungen: 20 Jahre Knast für Täter

+
Der Richter hat das perverse Trio zu 20 Jahren Haft verurteilt.

Mwanza - Wie kann man nur so pervers sein? Zwei Männer und eine Frau haben in Tansania eine 13-Jährige zum Sex mit einem Hund gezwungen. Alle drei Kinderschänder wurden zu 20 Jahren Knast verurteilt.

Wie die englische Boulevardzeitung "The Sun" auf ihrer Homepage berichtet, war das Mädchen Anfang 2008 von den drei Angestellten einer kanadischen Bergbaugesellschaft über Nacht in ihr Lager gelockt worden. Für Richter Gadiel Mariki gab es keinen Zweifel, dass Job Mlama (30), Anicet Edward (30) und Shija Madata (18) das Mädchen dort zum Sex mit einem Hund zwangen.

Das Gericht verfügte auch, dass das Tier an die Polizei übergeben wird. Der Hund gehört einem Mitarbeiter der Bergbaugesellschaft.

Das Urteil wird von Menschenrechtsaktivisten als zu mild angesehen. Sie fordern für die verurteilten Kinderschänder mindestens lebenslänglich oder sogar die Todesstrafe.

fro

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare