Spielhalle explodiert: zehn Tote

Kiew/Moskau - Bei einer Explosion in einer Spielhalle sind in der Ukraine zehn Menschen getötet worden.

Die Detonation ereignete sich am frühen Donnerstagmorgen in der Industriestadt Dnepropetrowsk, wie der örtliche Zivilschutz nach Angaben der Agentur Interfax mitteilte.

Zunächst blieb unklar, ob es sich um einen Bombenanschlag oder möglicherweise um eine Gasexplosion handelte.

In der Ukraine und anderen ehemaligen Sowjetrepubliken liefern sich Gruppierungen im Glücksspiel-Geschäft häufiger tödliche Auseinandersetzungen.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Festnahme nach Terroranschlag mit vielen Toten in Manchester

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare