Ohne Absicht: Mädchen erschießt zweijährigen Bruder

+
Der Revolver lag unter dem Elternbett. (Symbolbild)

Bakersfield - In Kalifornien hat ein dreijähriges Mädchen versehentlich seinen zweijährigen Bruder erschossen.

Wie die Polizei in Bakersfield mitteilte, fand die Kleine am Mittwochnachmittag eine halbautomatische Waffe vom Kaliber 45 unter dem Bett der Eltern, mit der sie dann auf den Bruder schoss. Er wurde schwer verwundet ins Krankenhaus gebracht und erlag später seinen Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war die Mutter gerade in einem anderen Teil des Hauses, der Vater war auf der Arbeit.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Experten angespannt: Asteroid raste auf Erde zu - und verfehlte sie nur knapp

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Pechvogel-Frau landet einen viralen Hit mit dem Versuch, ihr Handy zu retten

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Zu Fuß von Hamburg nach Shanghai: Extremsportler bricht sich beide Füße

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Gericht: Strafbefehle müssen in Sprache des Empfängers übersetzt werden

Kommentare