Mars ruft bestimmte "Banjo"-Riegel zurück

+
Mars ruft bestimmte Chargen des Schokoriegels "Banjo" zurück.

Viersen - Möglicherweise sind bestimmte Chargen des Schokoriegels "Banjo" belastet. Mars ruft Riegel mit bestimmten Mindesthaltbarkeitsdaten zurück.

Der Süßwaren-Hersteller Mars ruft bestimmte Chargen seines Schokoriegels “Banjo“ zurück. Es bestehe ein minimales Risiko, dass einzelne Riegel der Chargen mit den Mindesthaltbarkeits- Daten 18.10.2009 und 25.10.2009 mikrobiologisch belastet sein könnten, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Bei bisherigen Untersuchungen habe sich der Verdacht allerdings nicht bestätigt. Es handle sich um einen vorbeugenden Rückruf zum Schutz der Kunden. Bei einer einzelnen Rohstoffanlieferung sei Weizenmehl ins Zuckersilo geraten. Der größte Teil der Produktion sei bereits zurückgeholt worden. Verbraucher, die dennoch eines der Produkte gekauft hätten, könnten diese portofrei an den Hersteller zurückschicken.

dpa

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Mega-Zoff nach Ekel-Prüfung - So war Tag Zehn im Dschungelcamp

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare