Familiendrama: Ein Toter und zwei Schwerverletzte 

+
Nach einem Familiendrama in Langenfeld südlich von Düsseldorf hat sich am späten Sonntagabend ein Mann erschossen.

Langenfeld - Nach einem Familiendrama in Langenfeld südlich von Düsseldorf hat sich am späten Sonntagabend ein Mann erschossen.

Der 26-Jährige hatte zuvor seiner ehemaligen Partnerin vor einem Haus aufgelauert, teilte die Polizei in Mettmann am Montag mit. Mit einem Revolver soll er auf die 23-Jährige geschossen und sie schwer verletzt haben. Als der Schwiegervater seiner Tochter zu Hilfe eilen wollte, soll der Schütze auch einen Schuss auf den 53-Jährigen abgefeuert haben.

Nach Angaben eines Polizeisprechers hatte der 26-Jährige bei seiner Ex-Partnerin das gemeinsame Kind besuchen wollen. Dabei war es offenbar zum Streit gekommen. Auch in dem Mehrfamilienhaus sollen Schüsse gefallen sein, wenig später brach der Schütze tot vor dem Haus zusammen. Mit schweren Verletzungen wurden die Frau und ihr 53-jähriger Vater ins Krankenhaus gebracht. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare