Elektrogerät Auslöser für Waldbrand in Kalifornien

+
Bei dem Brand gingen 31 Häuser in Flammen auf.

Santa Barbara - Ein für den Brandschutz eingesetztes Elektrogerät hat vermutlich den verheerenden Waldbrand in Kalifornien verursacht.

Funkenschlag einer Maschine für Rodungsarbeiten war nach bisherigen Ermittlungen die Ursache für das Feuer im Bezirk Santa Barbara, wie die kalifornische Forstbehörde mitteilte. Das Ausholzen von Buschland wird in Kalifornien als Maßnahme für den Brandschutz vorgeschrieben.

Bei dem Brand wurden seit Dienstag 34 Quadratkilometer Wald und Buschland zerstört. Außerdem gingen 31 Häuser in Flammen auf, 47 weitere wurden beschädigt. Rund 30.000 Menschen mussten in Sicherheit gebracht werden.

dpa/AP

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare