Er heißt Oban, das heißt „König“

Zoo Singapur: Breitmaulnashorn-Baby der Öffentlichkeit vorgestellt

1 von 3
Ein Breitmaulnashorn-Baby ist im Zoo von Singapur der Öffentlichkeit vorgestellt worden.
2 von 3
Oban, "König" in der afrikanischen Yoruba-Sprache, wurde bei seinem ersten Auftritt in der Öffentlichkeit wachsam von seiner 32 Jahre alten Mutter Donsa beäugt - neben ihr hatte das Kalb den vergangenen Monat abgeschirmt von der Öffentlichkeit gelebt.
3 von 3
Oban, "König" in der afrikanischen Yoruba-Sprache, wurde bei seinem ersten Auftritt in der Öffentlichkeit wachsam von seiner 32 Jahre alten Mutter Donsa beäugt - neben ihr hatte das Kalb den vergangenen Monat abgeschirmt von der Öffentlichkeit gelebt.

Ein Breitmaulnashorn-Baby ist im Zoo von Singapur der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

Singapur - Das einmonatige Tier tollte am Mittwoch vor den Augen der Zoobesucher erstmals durch das Gehege. Oban, "König" in der afrikanischen Yoruba-Sprache, wurde dabei wachsam von seiner 32 Jahre alten Mutter Donsa beäugt - neben ihr hatte das Kalb den vergangenen Monat abgeschirmt von der Öffentlichkeit gelebt. In dem Gehege leben sechs weitere Weiße Nashörner. Mutter Donsa hatte bereits elf Kälber auf die Welt gebracht. Oban soll anfangs nur zwei Stunden am Tag vor den Augen der Zoobesucher verbringen, um sich an sein neues Umfeld zu gewöhnen. Mit dem Namen möchte der Zoo auf die Herkunft der Tierart verweisen. Die Weißen Nashörner gelten als bedrohte Tierart. In Südafrika leben noch etwa 20.000 Exemplare, rund 80 Prozent der weltweiten Population, die stark durch Wilderer bedroht ist.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sanierung an der KGS Leeste

Stippvisite in der KGS Leeste: Die Sanierungsarbeiten liegen im Zeitplan. 
Sanierung an der KGS Leeste

420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Bei traumhaftem Laufwetter trafen sich 420 Läuferinnen und Läufer zum 3. Thedinghauser Erbhoflauf in Thedinghausen. Das Organisationsteam vom TSV …
420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Fotostrecke: Abschlusstraining ohne Bargfrede

Abschlusstraining! So lief die Einheit bei Werder Bremen einen Tag vor dem Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 - ohne Philipp Bargfrede.
Fotostrecke: Abschlusstraining ohne Bargfrede

Meistgelesene Artikel

Behörden untersuchen Gründe: 36 schwangere Schülerinnen an einem Gymnasium

Behörden untersuchen Gründe: 36 schwangere Schülerinnen an einem Gymnasium

Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod

Tragischer Unfall: Student stürzt beim Fensterputzen in den Tod

Neues Unwetter über Mallorca - Viele Landstraßen unbefahrbar

Neues Unwetter über Mallorca - Viele Landstraßen unbefahrbar

Zweifache Mutter macht Selfie auf Balkongeländer im 27.Stock - mit fatalen Folgen

Zweifache Mutter macht Selfie auf Balkongeländer im 27.Stock - mit fatalen Folgen

Kommentare