ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm

+
Mädchen schaut Kinderfernsehen. Das ZDF hat sich im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Foto: Patrick Pleul/ZDF

Mainz (dpa) - Das ZDF hat sich am Morgen im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens" gezeigt, wie eine Sprecherin sagte.

Eigentlich hätte die Fernsehserie "Coco - Der neugierige Affe" laufen sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6.29 wurde der Film aus dem Programm genommen. Mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

Mehr zum Thema:

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare