YouTube-Hit: Was bewirkt dieser rote Knopf?

+
Irre Filmszenen spielen sich live vor den Augen der Passanten ab.

Brüssel - Rettungssanitäter, die ihren Patienten von der Trage fallen lassen, eine leicht bekleidete Motorradfahrerin und eine Schiesserei zwischen Polizei und Mafia. Das alles, löste nur ein Knopfdruck aus.

Das Drama in einer belgischen Kleinstadt war nur schwer zu übertreffen. Auslöser war ein harmlos aussehender roter Knopf, ein so genannter "Hot-Button", der in der Mitte der Fußgängerzone aufgestellt war. Ein Schild mit dem Hinweis "Push to add Drama" (auf deutsch: Drücken Sie, um für ein Drama zu sorgen) lädt Passanten dazu ein, den Knopf zu betätigen.

Lässt sich ein Fußgänger verführen, spielt sich vor seinen und den Augen der anderen Passanten, ein Hollywood-reifes Spektakel ab: Szenen, welche an Slapstick-Komödien, Action-Thriller oder an ein Ärzte-Drama erinnern finden im Sekundentakt in der Fußgängerzone statt.

Alles Zufall? Natürlich nicht, wie der Express berichtet, ist der Film ein Werbespot des belgischen TV-Senders TNT. Das Video dieser spektakulären Aktion hat auf YouTube schon mehr als zehn Millionen Klicks.

Aufgeklärt wurden die Passanten aber erst am Ende des Clips. Ein Werbebanner mit der Aufschrift wird am Ende des Videos enthüllt. Die Aufschrift: "Your daily dose of Drama" - deine tägliche Dosis Drama.

nam

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare