Winterwetter führt zu Unfällen

+
Schneebedeckte Straßen haben zu einer Reihe von Unfällen geführt. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Bad Honnef/Montabaur (dpa) - Schneebedeckte Fahrbahnen haben in der Nacht im nördlichen Rheinland-Pfalz zu 41 Unfällen geführt. Acht davon passierten auf der Autobahn 3 nördlich von Montabaur in Richtung Bad Honnef, wie die Polizei in Koblenz mitteilte.

Fahrzeuge standen quer, landeten im Straßengraben, fuhren auf andere Wagen auf oder rutschten in Leitplanken. Verletzte oder größere Schäden gab es dabei jedoch nicht. Wegen der Bergungsarbeiten entstanden allerdings teilweise Staus von bis zu acht Kilometern.

Mehr zum Thema:

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare