23 auf einen Streich: Lkw überrollt Wildschweine

+
Mit einer Wildschweinrotte ist ein Lastwagen in der Slowakei kollidiert und hat 23 Tiere auf einen Schlag getötet.

Bratislava - Ein Lastwagen ist in der Slowakei in eine Wildschweinrotte gerast. Dabei starben 23 Tiere. Die Straße musste stundenlang gesperrt werden.

Die teilweise zerfetzten Kadaver blockierten in der Nacht zum Dienstag für mehrere Stunden die Schnellstraße E 571 zwischen den Regionalhauptstädten Trnava und Nitra beim Dorf Pata. “Dem Lastwagenfahrer ist aber nichts passiert“, sagte Feuerwehrsprecher Ivan Petko der Nachrichtenagentur dpa am Dienstag.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Meistgelesene Artikel

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Gewaltige Explosion zerfetzt Polizeiwache 

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Ex-Hurrikan „Ophelia“: Drei Todesopfer - Sturm zieht weiter nach Schottland

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Kommentare