Als Holz deklariert

Wieder tonnenweise Elfenbein in Vietnam beschlagnahmt

+
In Vietnam wurden mehr als zwei Tonnen Elfenbein aus Afrika beschlagnahmt.

Hanoi - Der Zoll in Vietnam hat erneut eine große Ladung Elfenbein aus Afrika beschlagnahmt.

Die mehr als zwei Tonnen Elefanten-Stoßzähne waren als Holz deklariert und kamen aus Nigeria, wie ein Sprecher am Montag berichtete. Empfänger sei dieselbe Firma gewesen, an die Mitte August eine Ladung Elfenbein und Horn von Nashörnern gerichtet war. Das Unternehmen habe gesagt, es habe nichts damit zu tun.

Handel mit Elfenbein ist weltweit verboten. Wachsender Wohlstand in China und Vietnam heizt die Nachfrage aber an. Elfenbein ist als Material für Ornamente begehrt.

dpa

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare