Weltweiter Großeinsatz gegen Kinderschänder

Washington - Neuer Erfolg im Kampf gegen Kinderpornografie: Bei internationalen Ermittlungen sind nach US-Angaben mehr als 200 mutmaßliche Täter festgenommen worden.

Zudem seien 123 missbrauchte Kinder ausfindig gemacht worden, teilte der Direktor der US-Einwanderungsbehörde ICE, John Morton, am Donnerstag mit. Demnach kamen 110 von ihnen aus den USA, die restlichen Kinder aus sechs anderen Ländern.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare