Weltrekord: Schwertschlucker hatte 18 Klingen im Rachen

Sydney - Seinen eigenen Weltrekord im Schwertschlucken hat der Australier Chayne Hultgren hat am Montag auf 18 Klingen erhöht.

Seinen eigenen Weltrekord im Schwertschlucken hat der Australier Chayne Hultgren hat am Montag auf 18 Klingen erhöht. Vor einer staunenden Menge führte er in Sydney die 18 Stichwaffen in seinen Rachen ein. Der 31-Jährige, der sich die Hälfte seines Lebens als Schwertschlucker betätigt hat, erklärte seinen Erfolg mit hartem Training. Er habe zuvor mit Gummischläuchen geübt. “Ich schnapp' mir nicht einfach 18 Schwerter und stecke sie mir in den Rachen - man muss schon ordentlich üben und sich vorbereiten“, meinte er nach seinem neuen Weltrekord.

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare