"Das Beste aus beiden Welten"

Diese Weihnachtsmann-Invasion ist für einen guten Zweck

+
Invasion der Weihnachtsmänner in Stockholm.

Stockholm - Für einen guten Zweck sind am Sonntag hunderte Menschen in Weihnachtsmannkostümen durch Stockholm gelaufen.

An der Aktion nahmen mehr als tausend Läufer teil, die sich mit roten Mänteln, langen weißen Bärten und schweren Stiefeln ausgestattet hatten. "Ich bin ein Weihnachtsmann-Fan und ein begeisterter Läufer, also ist das das Beste aus den beiden Welten", begründete der 27-jährige Andreas seine Teilnahme.

An dem Lauf beteiligten sich trotz frostigen minus zwei Grad auch Kinder. Einen offiziellen Gewinner gab es bei dem drei Kilometer langen Lauf nicht. Vielmehr ging es darum, Geld für Hilfsorganisationen wie das Rote Kreuz und Save the Children zusammenzubekommen und das Bewusstsein für Benachteiligte zu schärfen.

"Es war das erste Mal, dass ich als Weihnachtsmann gelaufen bin und es hat viel Spaß gemacht", sagte die 26-jährige Elin. "Der Weihnachtsmann-Anzug war kuschelig und warm."

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Steuerfahnder heben illegale Tabakfabrik aus

Kommentare