Waffenschmuggler aus Österreich in Kairo verhaftet

Kairo - Am Flughafen in Kairo ist ein mutmaßlicher österreichischer Waffenschmuggler verhaftet worden. Was bei dem 32-Jährigen alles gefunden wurde:

Wie die “Kronen Zeitung“ am Dienstag berichtet, wurden bei dem 32-Jährige vier Scharfschützengewehre mit 200 Schuss Munition, vier Pistolen und ein Satellitentelefon gefunden. Der Mann behauptet, für eine Sicherheitsfirma zu arbeiten und eine Einfuhrgenehmigung für die Waffen zu haben. Nach Angaben der ägyptischen Staatsanwaltschaft existiert die Firma nicht.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Kommentare