Einfach nur genial

Wachmann verjagt Bankräuber - mit diesem einfachen Schachzug

Wenn es doch immer so einfach wäre. Auf relativ simple Weise stoppte in Mexiko der Wachmann einer Bank drei Bankräuber.

Chapalita - Relativ rasch vorbei war der Versuch dreier Männer, eine Bank in der mexikanischen Stadt Chapalita auszurauben. Denn ein Wachmann sperrte ihnen einfach geschwind eine Tür direkt vor der Nase zu. Das Trio musste daraufhin unverrichteter Dinge wieder abziehen. Die Aufnahmen einer Überwachungskamera, die den Vorfall zeigen, machen derzeit auf Youtube die Runde.

Darauf zu sehen ist, wie die drei mit OP-Masken verhüllten Männer auf die Eingangstür der Bank zustürmen. Als der Wachmann diese einfach vor ihnen zusperrt, schauen sie erstmal recht verdutzt drein. Dann suchen sie eilig das Weite.

Wie die Geschichte ausging? Rosenheim24.de* hat die Auflösung

*Rosenheim24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Redaktionsnetzwerkes. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Geisterfahrer-LKW wendet auf A71 und verursacht Unfall - drei Tote 

Geisterfahrer-LKW wendet auf A71 und verursacht Unfall - drei Tote 

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Chihuahua frisst schlafendem Besitzer zwei Zehen ab

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Nach Erdbeben in Mexiko: „Frida“-Wunder bleibt aus

Kommentare