Wachhund schläft: Diebe räumen Haus aus

+
Während der Wachhund schlief beklauten Diebe das Haus.

Löhne - Völlig verschlafen hat ein Wachhund im ostwestfälischen Löhne die Diebestour von Einbrechern.

Unbekannte brachen am Wochenende nachts in das Haus einer Familie ein und durchsuchten seelenruhig mehrere Räume, während der Hund der Familie im Treppenhaus schlief.

Nach Angaben der Herforder Polizei vom Montag erbeuteten die Einbrecher Bargeld aus mehreren Geldbörsen und einen Autoschlüssel. Danach fuhren sie mit dem Wagen auch noch davon. Währenddessen habe das Tier nicht das Geringste gemerkt.

Ob der Hund Ärger mit Herrchen und Frauchen bekommen hat, war den Polizeiangaben nicht zu entnehmen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Erneuter Rückschlag für BVB - Leipzig siegt weiter

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Cimic Übung „Joint Cooperation 2017“ in Barme

Nachtwanderung in Helzendorf

Nachtwanderung in Helzendorf

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Kommentare