Wachhund schläft: Diebe räumen Haus aus

+
Während der Wachhund schlief beklauten Diebe das Haus.

Löhne - Völlig verschlafen hat ein Wachhund im ostwestfälischen Löhne die Diebestour von Einbrechern.

Unbekannte brachen am Wochenende nachts in das Haus einer Familie ein und durchsuchten seelenruhig mehrere Räume, während der Hund der Familie im Treppenhaus schlief.

Nach Angaben der Herforder Polizei vom Montag erbeuteten die Einbrecher Bargeld aus mehreren Geldbörsen und einen Autoschlüssel. Danach fuhren sie mit dem Wagen auch noch davon. Währenddessen habe das Tier nicht das Geringste gemerkt.

Ob der Hund Ärger mit Herrchen und Frauchen bekommen hat, war den Polizeiangaben nicht zu entnehmen.

dpa

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben

Kommentare