Strom nähert sich Wohnsiedlung

Lava breitet sich aus: Notstand auf Hawaii

+
Die Lava bahnt sich ihren Weg.

Hawaii - Auf Hawaii, der größten Insel des gleichnamigen US-Bundesstaats, haben die Behörden wegen sich ausbreitender Lava aus einem aktiven Vulkan den Notstand ausgerufen.

Rund um den Vulkan auf Hawaii seien zahlreiche Häuser bedroht, hieß es am Freitag zur Begründung. Es sei möglich, dass die Gebäude in den kommenden Tagen geräumt werden müssten.

Ein Lavastrom aus dem Vulkan Kilauea nähert sich auf Hawaii immer weiter einer Wohnsiedlung. Sollte er sich zur unmittelbaren Bedrohung für die Bevölkerung entwickeln, müssten Evakuierungen angeordnet werden, hieß es von offizieller Seite. Der Notstand erlaubt es den Behörden unter anderem, vorsorglich Straßen zu sperren.

AFP

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare