Vulkan Karangetang ausgebrochen

+
Der Vulkan Karangetang gehört zu den aktivsten Vulkanen in Indonesien. (Archivfoto 2006)

Jakarta - Einer der aktivsten Vulkane Indonesiens, der Karangetang, ist am Freitag ausgebrochen. Aus dem Krater  schleudern Lava und Asche mehrere hundert Meter in die Höhe.

Der Karangetang befindet sich auf der Insel Siau nahe Sulawesi. Der 1784 Meter hohe Berg spuckte zuletzt im Juli 2006 Lava. Indonesien hat 500 Vulkane, von denen 128 aktiv sind. 65 gelten als besonders gefährlich.

ap

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Menschenfressender Tiger in Indien getötet

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare