Vulkan Karangetang ausgebrochen

+
Der Vulkan Karangetang gehört zu den aktivsten Vulkanen in Indonesien. (Archivfoto 2006)

Jakarta - Einer der aktivsten Vulkane Indonesiens, der Karangetang, ist am Freitag ausgebrochen. Aus dem Krater  schleudern Lava und Asche mehrere hundert Meter in die Höhe.

Der Karangetang befindet sich auf der Insel Siau nahe Sulawesi. Der 1784 Meter hohe Berg spuckte zuletzt im Juli 2006 Lava. Indonesien hat 500 Vulkane, von denen 128 aktiv sind. 65 gelten als besonders gefährlich.

ap

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare