Vulkan Galeras in Kolumbien ausgebrochen

Bogotá - Im Südosten von Kolumbien ist in der Nacht zum Sonntag der Vulkan Galeras ausgebrochen. Der 4.276 Meter hohe Vulkan ist der aktivste des Landes und liegt in der Nähe der Grenze zu Ecuador.

Nur zehn Kilometer entfernt befindet sich die Provinzhauptstadt Pasto mit 500.000 Einwohnern. Die Behörden bereiteten Notunterkünfte vor, um gefährdete Siedlungen zu evakuieren. Bei einem Ausbruch im Jahr 1993 kamen neun Menschen ums Leben.

AP

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

60 Jahre Fiat 500: Als das Dolce Vita über die Alpen kam

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Was 2017 neu an den Blumenmustern in der Mode ist

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Das bietet die neue "Mein Schiff 6"

Expedition in der kanadischen Arktis

Expedition in der kanadischen Arktis

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - 19 Tote bestätigt

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Kommentare