Vierjähriger Junge tot in Wäschetrockner entdeckt

Mendota/USA - Ein vermisster Vierjähriger ist in Kalifornien tot im Wäschetrockner eines Nachbarn aufgefunden worden. Ein 14-Jähriger wurde unter Tötungsverdacht festgenommen.

Nach Polizeiangaben wurde die Leiche des Vierjährigen am Samstag entdeckt. Wie ein Polizeisprecher der Zeitung “The Fresno Bee“ sagte, war der Junge aus der Ortschaft Mendota bereits tot, als er in den Trockner gelegt wurde. Seine Eltern hatten ihn am Freitagnachmittag vermisst gemeldet, Einsatzkräfte und Freiwillige durchkämmten daraufhin die ganze Nacht die Nachbarschaft.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Der Letzte, der den Mond betrat: US-Astronaut Eugene Cernan ist tot

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Nach Amokfahrt: Säugling erliegt seinen Verletzungen

Kommentare