Vier Verletzte bei Landung von Delta-Air-Lines-Jet

+
Wegen eines Problems mit dem Fahrwerk sind bei der Landung einer Passagiermaschine in Atlanta am Samstag vier Menschen verletzt worden.

Atlanta - Wegen eines Problems mit dem Fahrwerk sind bei der Landung einer Passagiermaschine in Atlanta am Samstag vier Menschen verletzt worden.

49 Reisende seien aus dem Flugzeug der Delta Air Lines in Sicherheit gebracht worden, teilte die Feuerwehr weiter mit. Nach Angaben der Flugaufsichtsbehörde FAA war bei der Maschine vom Typ MD-88 entweder ein Reifen geplatzt oder eine Bremsvorrichtung blockiert - möglicherweise auch beides zugleich -, wodurch ein Brand ausgelöst wurde.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Messer-Attacken in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messer-Attacken in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare