Vier Tote nach Überfall auf Restaurant in Los Angeles

Washington - Ein Bewaffneter hat am Samstag in einem Restaurant in Los Angeles drei Menschen erschossen. Nach Polizeiangaben erlag ein viertes Opfer seinen Schusswunden im Krankenhaus.

Ein Verletzter liege in einer Klinik. Ein Sprecher der Polizei sagte nach Medienangaben, der Schütze habe gegen 16.40 Uhr Ortszeit das Lokal in Valley Village in Los Angeles betreten und geschossen. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 30 Jahre alten Mann handeln. Er sei auf der Flucht. Motiv und Einzelheiten der Tat waren zunächst unklar.

dpa

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Besonderes Flair: Sightseeing in den schönsten Straßen der Welt

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare