Vier Tote bei Hubschrauberabsturz vor Israel

+
Vier Menschen sind bei einem Helikopter-Absturz in Israel gestorben.

Tel Aviv - Bei einem Hubschrauberunglück vor der Küste Israels sind am Dienstag mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Die Herkunft von drei der vier Verunglückten ist unklar.

Wie die Polizei weiter mitteilte, stürzte der Helikopter in der Nähe der Stadt Netanja ins Meer. Einer der tot Geborgenen sei ein Tourist aus Großbritannien. Die Herkunft der drei anderen Toten war zunächst unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare