Vier Kinder tot in Kühlschrank entdeckt

Ankara - In der Türkei sind am Montag vier vermisste Geschwisterkinder tot in einem alten Kühlschank gefunden worden.

Die Behörden erklärten, die Kinder hätten sich wahrscheinlich versehentlich in dem Kühlschrank eingeschlossen und seien erstickt. Sie wurden in einem leerstehenden Haus in der Provinz Konya entdeckt.

Die Nachrichtenagentur Anadolu berichtete, die Kinder seien zwischen vier und elf Jahre alt gewesen. Ihre Eltern hatten nach ihnen gesucht, als sie nicht vom Spielen nach Hause gekommen waren.

dapd

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Lehrerin kürt Siebtklässlerin zur „Terroristen-Kandidatin“

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Drama in den Alpen: Erdrutsch schließt 17 Menschen in Schlucht ein

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Nach Attacke auf Helfer: Portland im Schockzustand

Kommentare