Vier Fluggäste nach Landung in Brüssel verletzt

+
Ein Regionaljet vom Typ Avro wie dieser hatte in Brüssel einen Unfall bei dem vier Passagiere verletzt wurden.

Brüssel - Kurz nach der Landung ihrer Maschine in Brüssel sind vier Passagiere der Fluggesellschaft SN Brussels Airlines am Dienstag verletzt worden.

Nach Mitteilung der Fluggesellschaft spritzte nach dem Aussteigen Hydrauliköl aus dem vierstrahligen Regionaljet vom Typ Avro auf Gesicht und Arme der Reisenden. Zunächst sei noch unklar, wie das Öl austreten konnte. Der Zustand der Passagiere sei nicht besorgniserregend.

dpa

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare