Gefährliche gepanschte Produkte im Umlauf

Über 30 Tote in der Ukraine - durch Alkohol

Kiew - Durch gepanschten Alkohol sind in der Ukraine nach Behördenangaben in den vergangenen Tagen mehr als 30 Menschen ums Leben gekommen.

Allein im Gebiet Charkiw starben 23 Menschen, im Gebiet Donezk weitere 5, wie am Dienstag der Staatliche Dienst für Lebensmittelsicherheit der Ex-Sowjetrepublik mitteilte. Innerhalb der vergangenen Woche wurden zudem sieben Todesfälle in den Gebieten Luhansk und Mykolajiw registriert.

In der Ukraine sind die Alkoholsteuern seit 2014 massiv angehoben worden. Aufgrund der Wirtschaftskrise greifen die Menschen vermehrt auf Selbstgebrannten sowie auf Billigangebote im Internet zurück.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Dramatische Bilder: Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

Bremen von A bis Z: O wie Oktoberfest

Bremen von A bis Z: O wie Oktoberfest

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Die schönsten Buchten und Lagunen Griechenlands 2018

Die schönsten Buchten und Lagunen Griechenlands 2018

Meistgelesene Artikel

Einsturz der Autobahnbrücke in Genua: 35 Tote und viele Schwerverletzte  

Einsturz der Autobahnbrücke in Genua: 35 Tote und viele Schwerverletzte  

Mann kapert Passagierflugzeug und stürzt ins Meer - vorher gibt er über Funk eine Erklärung ab

Mann kapert Passagierflugzeug und stürzt ins Meer - vorher gibt er über Funk eine Erklärung ab

Todes-Drama im Urlaub: Vater ertrinkt bei Rettungsaktion für Sohn

Todes-Drama im Urlaub: Vater ertrinkt bei Rettungsaktion für Sohn

Tragisch: Maria (25) wird brutal ertränkt - auf erster Etappe ihrer Weltreise

Tragisch: Maria (25) wird brutal ertränkt - auf erster Etappe ihrer Weltreise

Kommentare