Video: Polizist hängt an Scheibenwischern von fahrendem Bus

+

Hanoi - Weil ein Busfahrer nicht anhalten wollte, klammerte sich ein vietnamesischer Verkehrspolizist an die Scheibenwischer des Gefährtes. Sehen Sie das spektakuläre Video.

Nguyen Manh Phan forderte nach Polizeiangaben vom Freitag einen Busfahrer auf, anzuhalten. Dieser habe sich offenbar aus Angst vor einem Strafzettel geweigert, Phan seine Ausweispapiere zu zeigen. Daraufhin fuhr er den Angaben zufolge los - allerdings nicht ohne den Polizisten, der sich kurzerhand an die Scheibenwischer der Windschutzscheibe klammerte. Auf einem Youtube-Video ist zu sehen, wie der mutige Beamte sich festzuhalten versucht und schreit: „Ruft die Polizei!“

Sehen Sie hier das Video

Die irrsten Autofahrer der Welt

Die irrsten Autofahrer der Welt

Wie ein anderer Polizist sagte, legte sein Kollege rund einen Kilometer in der gefährlichen Lage zurück. Dabei erreichte der Bus die Höchstgeschwindigkeit von rund 50 Kilometern pro Stunde. Nachdem Polizei und Bewohner die Verfolgung aufgenommen hatten, hielt der Busfahrer schließlich an und wurde festgenommen.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Schiff vor den Philippinen gesunken - Passagiere trieben im Meer

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Großmutter und Polizisten getötet: 25-Jähriger vor Gericht

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Todesangst im Ferienflieger: Airbus sackt 6000 Meter ab

Kommentare