Babys lassen sich nicht mehr los

Video: Kuschel-Zwillinge werden zu Youtube-Hit

+

Paris - Ob sie überhaupt gemerkt haben, dass sie schon auf der Welt sind? Ein Video zweier kuschelnden Zwillings-Babys rührt zur Zeit die Nutzer von Youtube.

Dass Zwillinge eine ganz besondere Verbindung zueinander haben, ist bekannt. Aber die beiden Neugeborenen, die derzeit in einem Youtube-Video um die Welt gehen, scheinen sich im Mutterleib ganz besonders aneinander gewöhnt zu haben. Denn auch nach ihrer Geburt lassen sich die Zwillings-Babys nicht los. Eng umschlungen, als wären sie immer noch im Bauch ihrer Mutter, halten sich die beiden im Arm.

Die französische Krankenschwester Sonia Rochel hatte den Clip auf Youtube hochgeladen. Eigentlich wollte sie damit erklären, wie man eine neue Badewanne für Neugeborene richtig einsetzt. Doch innerhalb kürzester Zeit, entwickelte sich das rührende Video zum Internethit. Knapp neun Millionen Mal wurde es seit 8. November angeklickt. Tausende User kommentierten unter dem Clip. "Wie süß :)", "faszinierendes Video" und "Neues Leben ist erstaunlich", schreiben die Nutzer unter dem Kurzfilm.

Doch mit Worten lassen sich die Szenen ohnehin nur schwer beschreiben. Am besten sehen Sie selbst:

Das Video der Kuschel-Zwillinge

vh

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Mehr zum Thema:

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Intimrasur im Schaufenster: Sie nimmt Amts-Anordnung wörtlich

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Sturmfluten im Norden, Glätte im Süden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare