Versenkt: Taxi landet im Swimmingpool

+
Versenkt: Ein Taxi ist nach einem Unfall in einem Swimmingpool gelandet.

Hamburg - Platsch: Nach einem Verkehrsunfall ist ein Taxifahrer in einem Swimminpool gelandet. Vermutlich hat er vorher eine rote Ampel übersehen.

Ein Verkehrsunfall in Hamburg endete für einen Taxi-Fahrer ziemlich nass: Er landete mit seinem Auto in einem Swimmingpool. Der 49-jährige Taxifahrer sei am Mittwoch vermutlich bei Rot über eine Kreuzung gefahren, teilte die Polizei mit.

Eine 19-jährige Autofahrerin, die offenbar Grün hatte, fuhr den Angaben zufolge in die Fahrerseite des Taxis. Dieses wurde abgedrängt, durchbrach einen Gartenzaun und landete in dem kleinen Pool. Beide Unfallfahrer wurden leicht verletzt.

Das kosten Verkehrssünden im EU-Ausland

Das kosten Verkehrssünden im EU-Ausland

dpa

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Kommentare