Tierisch:

20 verrückte Urteile aus der Welt der Tiere 

+
Die Vierbeiner sind oft Ursache für knallharte Gerichtsfälle.

München - Darf ein Schwein in einer Mietwohnung leben oder die Nachbarskatze ihre Hinterlassenschaften auf den Kinder-Spielsachen im Garten ablegen? 20 kuriose Urteile aus der Welt der Tiere.

Jeden Tag beschäftigen sich Richter, Staatsanwälte und Verteidiger mit tierischen Fällen rund um den Stubenkater, den besten Freund des Menschen oder das Meerschweinchen, das im Garten eines Wohnhauses von der Nachbarskatze gejagt wird.

20 kuriose Tierurteile

20 kuriose Tier-Urteile

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Umweltfreundlich übernachten: 10 Öko-Hotels in Deutschlands

Umweltfreundlich übernachten: 10 Öko-Hotels in Deutschlands

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare