Video: Nackte Verkehrs-Demo wird teuer

Moskau - Mit nackten Models auf dem Rücksitz wollten Motorradfahrer in Russland für mehr Verkehrssicherheit werben. Doch sie wurden verurteilt - allerdings nicht wegen ihrer sexy Beifahrerinnen.

Jetzt müssen die Männer auf den heißen Öfen umgerechnet rund 250 Euro Strafe zahlen. Der Grund: Sie haben gegen das Demonstrationsrecht verstoßen. Der Umzug war nämlich nicht von den Behörden genehmigt gewesen. Vor allem die an den Maschinen befestigten Fahnen mit der Aufschrift „Sicheres Fahren“ zogen den Unmut der Behörden in St. Petersburg auf sich. Die Biker hätten die öffentliche Meinung zu einem Bereich des sozialen Lebens beeinträchtigen wollen, entschied ein Gericht einem Bericht des Internetportals „fontanka.ru“ vom Mittwoch zufolge.

Sehen Sie hier das unzensierte Video von der Aktion

Sehen Sie hier das unzensierte Video von der Aktion

Maßgeblich war ein Gesetz, das nach Ansicht von Kritikern Gegner von Kremlchef Wladimir Putin einschüchtern soll.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Das könnte Sie auch interessieren

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Blutbad von Las Vegas: Endlich gibt es eine gute Nachricht

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Mann macht unheimliches Video auf Flucht vor verheerenden Bränden in Kalifornien

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Albtraum-Unfall: Rentner stürzen von Tiroler Pass-Straße in felsige Tiefe

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf - schon 38 Tote

Kommentare