Vater soll sechsjähriges Kind getötet haben

+
Einsatz vor einem Haus in Munderkingen (Baden-Württemberg): Hier soll ein 42-Jähriger sein Kind getötet haben. Foto: Thomas Warnack

Munderkingen (dpa) - Ein 42-Jähriger soll in der baden-württembergischen Kleinstadt Munderkingen sein eigenes Kind getötet haben.

Der Mann sei am Mittwochabend vorläufig festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher heute. Das Kind war demnach sechs Jahre alt. Weitere Details wurden zunächst nicht genannt.

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare