Vandalen klauen Räder vom Rollator einer 83-Jährigen

+

Lüneburg - Wie gemein! Vandalen haben den Rollator einer 83-jährigen Oma erst beschädigt und dann noch die Räder geklaut. Die Polizei sucht noch immer nach den Tätern.

Die 83-jährige Frau hatte ihren Rollator mit einem Eisenring vor der Hauswand angeschlossen. In der Nacht zum Sonntag schlugen die Vandalen zu: Sie stahlen den Gehwagen. Nachdem die betagte Frau Anzeige erstattet hat, fand sie ihren Rollator am nächsten Abend in einem Gebüsch wieder: Die fiesen Dieben hatten alle vier Räder gestohlen, die Bremsseile durchgeschnitten und das Ablagefach mitgenommen. Mit diesem Gefährt kann die Renterin vorerst keine Ausflüge mehr machen.

Nach Polizeiangaben ist ein Schaden von rund 100 Euro entstanden. Die Ermittler suchen noch immer nach den Tätern.

lot

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Lawine trifft Hotel in Erdbebengebiet - Viele Tote

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Deutscher Segler im Atlantik tot aufgefunden

Kommentare