Kurioser Ratschlag

Kurioses Natur-Phänomen: Nationaler Wetterdienst warnt vor herabstürzenden Reptilien

Kurioser Wetterbericht: Der nationale Wetterdienst in Miami warnt via Twitter vor herabstürzenden Leguanen und rät Anwohnern zu robusten Regenschirmen.

  • Der Nationale Wetterdienst in Miami warnte die Anwohner auf Twitter vor herabfallenden Leguanen und rät zum Schutz zu „robusten Regenschirmen“.
  • Leguane gehören als Reptilien zur Gruppe der Kaltblüter. Ihre Körpertemperatur hängt von der Umgebung ab und können damit schwanken.
  • Temperaturen zwischen -1 und 4 Grad betäuben die Tiere, so erstarrt können sie von den Bäumen stürzen. 

USA/Florida - Nicht nur in Deutschland führt das Wetter zu den merkwürdigsten Phänomenen. Der nationale Wetterdienst warnte die Anwohner in Miami/ Florida via Twitter vor eventuell aus Bäumen herabstürzenden Leguane

USA: Leguane lassen sich bei Bedrohung vom Baum fallen

Leguane sind Reptilien und gehören zu den Kaltblütern. Sie kommen zumeist in Mittel- und Südamerika vor. Auch in Paraguay leben die Tiere, die sich ausschließlich von Pflanzen ernähren. Die Florida eigentlich nicht heimischen Leguane breiten sich dort seit den 60er Jahren aus. Hier fallen selbst im Winter die Temperaturen normalerweise nur selten unter 18 Grad. Die Reptilien gelten ohne natürliche Feinde hier als Plage und das nicht nur, weil sie Dünen und Gehwege beschädigen. Mangels sogenannter natürlicher Feinde können die Reptilien hier eine Körperlänge von bis zu zwei Meter erreichen. Die tagaktiven Leguane leben meist auf Bäumen in Wassernähe. Haben die guten Schwimmer einmal einen Lebensraum ausgewählt bleiben sie dort. Einzig bei Bedrohung lassen sie sich gerne von überhängenden Ästen ins Wasser fallen und ergreifen die Flucht.

Miami: Wetter führt zu Kältestarre und lässt Reptilien abstürzen

Miami: Nationaler Wetterdienst warnt über Twitter vor herabstürzenden Leguanen

Bereits vor einem Jahr hatte eine Kaltfront in Florida erstarrte Leguane von Bäumen purzeln lassen. In sozialen Netzwerken kursierten daraufhin Fotos von Tieren mit nach oben gereckten Beinen. Dieses tödliche Hitzephänomen lässt hingegen gleich hunderte von Tieren verenden. Das man sich generell auf die Folgen des Klimawandels einstellen muss ist inzwischen wohl allen klar. Diese Studie zeigt welches Land besonders stark betroffen sein wird und was das für Deutschland bedeuten kann. Diese Schock-Prognose für das kommende Wetter-Jahr der Experten lassen Schlimmes befürchten.

Rubriklistenbild: © Joe Cavaretta/South Florida Sun-Sentinel/AP/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Trump rät zu Masken - will sich aber nicht daran halten

Trump rät zu Masken - will sich aber nicht daran halten

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Meistgelesene Artikel

Starlink-Projekt: Tesla-Chef Elon Musk verändert den Nachthimmel  - Astronomen warnen

Starlink-Projekt: Tesla-Chef Elon Musk verändert den Nachthimmel  - Astronomen warnen

Berühmtes Albumcover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie mehr anders ansehen können?

Berühmtes Albumcover: Irres Detail entdeckt - Wetten, dass Sie es nie mehr anders ansehen können?

Influencerin beim Wandern?! Das täuscht! Ihre Schwester verrät völlig dreiste Foto-Lüge

Influencerin beim Wandern?! Das täuscht! Ihre Schwester verrät völlig dreiste Foto-Lüge

Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten die Betrachter

Selfie mit Hund ging daneben - und genau deswegen begeistert es seit Monaten die Betrachter

Kommentare