US-Richter lehnt Kondompflicht für Pornoindustrie ab

+
Kondome dürfen in der US-Pornoindustrie weiterhin freiwillig benutzt werden - oder auch nicht. Ein US-Richter hat eine Kondompflicht für die Pornoindustrie abgelehnt.

Los Angeles - Ein Gericht in Los Angeles hat die Forderung einer Aids-Gruppe abgewiesen, die US-Pornoindustrie zur Verwendung von Kondomen bei ihren Filmproduktionen zu verpflichten.

Richter David Yaffe erklärte nach einem Bericht der Zeitung “Los Angeles Times“, die Behörden hätten genügend Möglichkeiten, die öffentliche Gesundheit zu kontrollieren. Die Aids Healthcare Foundation hatte in ihrer Petition auf eine Statistik verwiesen, nach der eine von Porno-Darstellern benutzte Klinik in den vergangenen fünf Jahren 3.700 Fälle sexuell übertragbarer Krankheiten behandelt habe.

AP

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel gelöst: Das steckt hinter der unheimlichen Riesen-Kreatur

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Kommentare