US-Atomanlagen: Kein Geld für Abbau

+
Blick auf das Atomkraftwerk in Pennsylvania. Zahlreiche Betreiber von US-Atomkraftwerken haben nicht genügend Geld um alte Reaktoren abzubauen.

Vernon/USA - Die Betreiber von etwa der Hälfte aller US-Atomkraftwerke haben nicht genügend Rücklagen für den ordnungsgemäßen Abbau alter Reaktoren.

Das haben Recherchen der Nachrichtenagentur AP ergeben. Zahlreiche Kraftwerke werden daher wohl jahrzehntelang brachliegen und damit ein Sicherheits- und Gesundheitsrisiko darstellen.

Hintergrund der Entwicklung sind steigende Kosten für den Abbruch der Anlagen und die Entsorgung gebrauchten Nuklearmaterials, vor allem aber ist der stark gefallene Wert der Rücklagen ausschlaggebend. Genauso wie es Anlegern, Pensionsfonds und Universitäten erging, ist auch der Wert der teils in Aktien investierten Rücklagen der Stromkonzerne deutlich gefallen. Dies ist nach einer AP-Analyse in unterschiedlichem Ausmaß bei den Rücklagen von rund 80 Prozent aller Reaktoren der Fall. Die durchschnittlichen Kosten für Abriss und Entsorgung eines Atomreaktors werden derzeit auf 450 Millionen Dollar geschätzt, die Rückstellungen belaufen sich im Schnitt aber nur auf 300 Millionen Dollar.

Bei 19 Kraftwerken haben die Betreiber die Erlaubnis erhalten, die Anlagen bis zu 60 Jahre brachliegen zu lassen. In dieser Zeit sollte der Wert der Rücklagen wieder ausreichend gestiegen sein, so das Kalkül.

Die langfristige Stilllegung eines Reaktors birgt jedoch große Risiken. Eingelagerte radioaktive Stoffe könnten über die Jahre ins Grundwasser sickern, Strahlung könnte austreten. Zudem könnten verbrauchte Kernbrennstäbe von Terroristen gestohlen werden. Die nationale Atomaufsichtsbehörde sollte noch Ende der Woche einen Bericht veröffentlichen, in dem die unzulängliche Finanzierung von 30 der 104 US-Atomkraftwerke beschrieben wird. Die Stromkonzerne sollen darin aufgefordert werden, ihre Pläne darzulegen, wie sie dem Problem begegnen wollen. Die Betreiber wollen die Kraftwerke offenbar entweder lange brachliegen lassen oder ihre Laufzeit verlängert wissen, um mit den zusätzlichen Einnahmen den Abriss zu finanzieren.

ap

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Fünfter Oldtimertag in Ahlhorn

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Leaks nach Attentat: May will Trump zur Rede stellen

Meistgelesene Artikel

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Rätsel bei Google Maps: Liegt da ein Airbus im Main?

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Auto rast am Times Square in Gruppe von Fußgänger

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Fahrer vom Times Square stand möglicherweise unter Drogeneinfluss

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Mutiges Selfie: So etwas würden sich nur wenige Frauen trauen

Kommentare